Halim Dener – gefoltert. geflüchtet. verboten. erschossen.

Der 16-jährige Kurde Halim Dener wurde in der Nacht vom 30.06.1994 in Hannover beim Plakatieren von PKK-Plakaten durch einen Polizisten erschossen.

Am morgigen Samstag findet zum 20. Jahrestag eine Großdemonstration in Hannover statt!
Mehr Infos unter: http://halimdener.blogsport.eu/

halim.dener-sticker-v2